Das Jack Russell Forum mit Bildergalerie und Chat

Neuigkeiten: Aktuelles ist immer im Board "Ankündigungen" zu finden.

Werbung


Google +1

MeinMenue

Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

19. November 2018, 23:19:05

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Werbung1

Hundeboards

Jack Russel und sonne
von fara
[25. Juli 2018, 18:32:53]
Ganz wichtige frage
von Tobiulrike16
[24. Juli 2018, 11:17:42]
Geschirr/Halsband
von Chica 17
[24. Februar 2018, 09:32:55]
Suche einen Jack russell terrier
von Mucki13182
[15. November 2017, 17:06:10]

Autor Thema: Was ihr schon immer mal schreiben wolltet, aber wirklich keine Sau interessiert.  (Gelesen 167133 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Filou

  • RealoJackie
  • *
  • Beiträge: 4139
  • Geschlecht: Weiblich
  • Zustand: Bösartig
    Bösartig
Der Fingerabdruck ist doch für den Reisepass und nicht für den Perso. Der Reisepass kostet bei uns 56 € wenn ich Recht informiert bin. Was ein Perso kostet weiß ich nicht da ich meinen noch zum "alten Preis" bekommen habe.
Grüße von Regina und dem weißen Kobold


Offline Fiene

  • RealoJackie
  • *
  • Beiträge: 2503
  • Land: 00
  • Geschlecht: Weiblich
  • Zustand: Glücklich
    Glücklich
Den Fingerabdruck kann man auch freisillig für den Perso abgeben und ihr glaubt nicht wie viele das machen...  :schockiert


Offline Filou

  • RealoJackie
  • *
  • Beiträge: 4139
  • Geschlecht: Weiblich
  • Zustand: Bösartig
    Bösartig
Warum nicht? Wenn ich nix zu verbergen hab kann ich den Fingerabdruck abgeben.
Grüße von Regina und dem weißen Kobold

Offline fred

  • Jackie Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 89
  • Land: de
  • Geschlecht: Männlich
    • xenon gruppe
ich hab ihn auch. meine begründung war: falls man mich mal mit dem rücken nach oben treibend in der spree einfängt, kann man mich (hoffentlich)
schneller identifizieren......


gruss

fred


Offline Fiene

  • RealoJackie
  • *
  • Beiträge: 2503
  • Land: 00
  • Geschlecht: Weiblich
  • Zustand: Glücklich
    Glücklich
Naja, schönen Dank auch Datenschutz.  zink
Wer weiß denn schon, was alles mit den Fingerabdrücken gemacht wird? Will man wirklich, dass die USA den Fingerabdruck hat? Auf Reisepässen muss man ihn ja nun abgeben...
Es wird einem ja vorgegaukelt, dass der Perso dadurch sicherer sei. Das ist mal richtig Quatsch, Fingerabdrücke zu entnehmen und zu fälschen ist keine große Sache. Werden nun die Fingerabdrücke gespeichert, um kriminelle schneller zu fassen, kann es sein, dass eben genau die kriminellen sich Zugang zu den Daten verschaffen und gefälschte Fingerabdrücke hinterlassen. Man stelle sich nur mal die Folgen vor...

Und zudem finde ich sollte ein Staat seinen Bürgern soweit vertrauen, dass Fingerabdrücke nicht nötig sind. Es wird ja quasi jedem unterstellt ein Verbrecher zu sein...
Es hat nichts damit zu tun, ob man nichts zu verbergen hat, es hat ganz einfach was mit Datenschutz zu tun.

Noch ist die Abgabe freiwillig, ist nur die Frage wie lange noch...

Offline Marley

  • Jackie Fan
  • ****
  • Beiträge: 1288
  • Land: de
Also, der Perso kostet 28,80 Euro und die Paßbilder rund 6,50 Euro. So bin ich auf rund 35,- Euro gekommen.
Ein Jack Russel ist einzigartig unter den Hunden. Wer diese Rasse einmal entdeckt hat, kommt nicht mehr davon los.
Anja mit Marley

Offline Fiene

  • RealoJackie
  • *
  • Beiträge: 2503
  • Land: 00
  • Geschlecht: Weiblich
  • Zustand: Glücklich
    Glücklich
Achso, mit Passbilder, jetzt verstehe ich das auch. Ich habe eh Passbilder machen müssen für diverse Ausweise, von daher war es mir egal ;)

Offline inge

  • Jackie Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 142
  • Land: 00
  • Geschlecht: Weiblich
Mir wurden bei diversen Einreisen in die USA und nach Israel schon sooft Fingerabdrücke abgenommen,warum auch nicht.
Wenn es diese Vorschriften gibt,und ich in diese Länder will,dann mach ich das auch
Ich habe nichts zu verbergen,und was den Datenschutz betrifft,oh Gott,da gibts doch auch noch andere Sachen,die mir mehr Kopfzerbrechen bereiten,als Fingerabdrücke

Offline Fiene

  • RealoJackie
  • *
  • Beiträge: 2503
  • Land: 00
  • Geschlecht: Weiblich
  • Zustand: Glücklich
    Glücklich
Hmm, bißchen naiv ist das schon. Also ich habe schon etwas dagegen, wenn jedes Land meien Fingerabdrücke speichert, das sind einfach sehr persönliche Daten und wer weiß wie die Länder meine Daten aufbewahren. Was ist denn, wenn plötzlich jemand unbefugtes Zugang zu den Daten hat?
Und bin ich damit nicht wieder in meinen Grundrechten eingeschränkt? Sollte ich nicht selbst entscheiden können, was von mir gesichtet werden soll und was nicht?


Offline Filou

  • RealoJackie
  • *
  • Beiträge: 4139
  • Geschlecht: Weiblich
  • Zustand: Bösartig
    Bösartig
@Fiene
Naiv? Ne sicher nicht aber es ist eher naiv von dir zu glauben dass du nicht schon längst ein gläserner Bürger bist. Egal ob du bei nem Gewinnspiel mitmachst, ne Kundenkarte hast oder einfach bei der Stadt gemeldet bist. Adressen bringen gutes Geld und werden legal von den Stadtverwaltungen verkauft. Die wissen doch sowieso alles von uns. Auf das bißchen Fingerabdrücke kommts nun wirklich nicht mehr an. Datenschutz ist doch nur noch ein Witz.

Sorry aber ich mußte grad herzlich lachen als ich las von wegen "ich entscheide was von mir preis gegeben wird". Diese Entscheidung hat dir der Staat, die Stadt oder wer weiß ich schon längst abgenommen.
Grüße von Regina und dem weißen Kobold

Offline inge

  • Jackie Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 142
  • Land: 00
  • Geschlecht: Weiblich
Als naiv würde ich mich  nicht bezeichnen,da kann ich nur Regina zustimmen (naiv,ist wenn überhaupt deine Aussage Fiene)
Denn wie Regina schon sagt,Datenschutz ist nun wirklich ein Witz
@Fiene
Naklar kannst du alleine entscheiden,was von dir gesichtet wird und was nicht,aber dann muss man auch Abstriche machen (ich meine damit,speziell das Reisen)
Ich weiss ja nicht Fiene,ob du im soz.Netzwerk unterwegs bist,ob du Gewinnspiele machst,ob du irgendwo mal was ausgefüllt hast,irgendeine Befragung etc.wenn ja,dann ist es mit dem Datenschutz auch vorbei
Und ich fühle mich in meinen Grundrechten mitnichten eingeschränkt,wenn man bei Einreisen in spezielle Länder meine Fingerabdrücke haben möchte
« Letzte Änderung: 16. August 2013, 17:26:28 von inge »

Offline Citir

  • RealoJackie
  • *
  • Beiträge: 738
  • Land: de
  • Geschlecht: Weiblich
Es ist doch heutzutage gar nichts mehr sicher und ich wette, dass es ganze Aktensammlungen über jeden Bürger gibt.
Mal abgesehen von Facebook und co. werden doch auch Telefonate usw. abgespeichert. Nicht umsonst weiß mein Handyanbieter, wenn ich mich in der Nähe eines Angebotes aufhalte (O2 More).

Selbst wenn du einkaufen gehst wird alles gespeichert. Die Klamotten haben doch mittlerweile Chips, die deine Bewegungen und so weiter festhalten, damit die ihre Läden optimieren können.

Wie heißt es so schön: Big Brother is watching you!
Liebe Grüße
Aline

Offline Filou

  • RealoJackie
  • *
  • Beiträge: 4139
  • Geschlecht: Weiblich
  • Zustand: Bösartig
    Bösartig
Ich stell mir grad vor ........ ein Chip in der Jeans und ich zornbebend auf einen der Hunde wartend auf und ab stapfe weil grad an dem Tag die Ohren auf Durchzug stehen........ lol Oder durch Hüfthohen Schnee "krabbelnd". Hihi da würde ich gern wissen was die an den Überwachungsanlagen sich da denken.  asaasas
Grüße von Regina und dem weißen Kobold

Offline Nala

  • Jackie Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 192
  • Land: 00
  • Geschlecht: Weiblich
  • Zustand: Glücklich
    Glücklich
    • Annis-world
@ Citir
Das war aber doch jetzt ein Scherz mit den jeans oder? :schockiert
Lg Annika mit Nala und Bu




Offline Ricky

  • Jackie Fan
  • ****
  • Beiträge: 457
  • Land: de
  • Geschlecht: Männlich
  • Zustand: Energievoll
    Energievoll
    • Die Seite für Jack Rusell und Parson Russell (unabhängig und fair)
Es braucht doch für die lückenlose Überwachung keine Chips in Klamotten. Jeder trägt doch heute das perfekte Gerät zu Überwachung mit sich. Das Gerät hat Mikrophone, die jederzeit mithören. Kameras die jederzeit alles sehen. GPS das jederzeit feststellen kann wo man ist, und wo man hin geht und mit wem man sich trifft. es hat Funktechik, die jederzeit melden kann was man tut, sagt oder macht. Das Gerät von dem ich rede ist dein Handy. Du kannst dich dagegen nicht wehren, da du ansonsten gesellschaftlich abgekoppelt wirst.
Fröhliche Grüße bis zum nächsten Mal

Euer Ricky