Das Jack Russell Forum mit Bildergalerie und Chat

Neuigkeiten: Für Schwierigkeiten mit Funktionen des Forum, haben wir das Board "Hilfe und Support".

Werbung


Google +1

MeinMenue

Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

15. Oktober 2018, 11:01:44

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Werbung1

Hundeboards

Jack Russel und sonne
von fara
[25. Juli 2018, 18:32:53]
Ganz wichtige frage
von Tobiulrike16
[24. Juli 2018, 11:17:42]
Geschirr/Halsband
von Chica 17
[24. Februar 2018, 09:32:55]
Suche einen Jack russell terrier
von Mucki13182
[15. November 2017, 17:06:10]

Autor Thema: Ich bräuchte mal euren Rat ;-)  (Gelesen 8357 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline JasminaThemenstarter

  • Jackie Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 95
  • Land: 00
  • Geschlecht: Weiblich
  • Zustand: Gelassen
    Gelassen
Antw:Ich bräuchte mal euren Rat ;-)
« Antwort #15 am: 04. Mai 2010, 14:26:43 »
@ Jackyneuling

Die Trainierin will Timmy mit einem Hund zusammenführen, der zwar dominant ist aber nicht gleich zuschnappen würde..........und solch einen Hund muss sie erstmal finden asaasas

Das heißt: Sie wird denn passenden Hund für Timmy suchen, der ihm die Grenzen zeigt, sich aber nicht aus der Ruhe bringen lässt. Wir warten ja noch, dass sie sich meldet zink
Mal sehen, was dabei rauskommt. Bissl Angst hab ich schon  asaasas Wichtig ist, dass ich diese Angst auf dem Hundeplatz dann unterbinden kann  auweia
Du hast vollkommen recht, meistens sieht sowas gefährlicher aus, als es zu sein scheint zink Man muss es lesen können und sowas fällt mir noch sichtlich schwer asaasas
Da wälze ich Bücher und wenn´s drauf ankommt erkenne ich überhaupt keine Signale asaasas weinerle


Offline Kinky

  • Jackmod
  • *
  • Beiträge: 6612
  • Land: de
  • Geschlecht: Weiblich
  • Zustand: Gelassen
    Gelassen
  • Paula
Antw:Ich bräuchte mal euren Rat ;-)
« Antwort #16 am: 04. Mai 2010, 14:57:57 »
Ich muss mir die Tricks zu hause anschauen,auf arbeit kann ich an den PC keine Videos schauen!!!!

Ich auch. Dabei bin ich so gespannt.
LG Kathrin mit Paula



Offline JasminaThemenstarter

  • Jackie Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 95
  • Land: 00
  • Geschlecht: Weiblich
  • Zustand: Gelassen
    Gelassen
Antw:Ich bräuchte mal euren Rat ;-)
« Antwort #17 am: 04. Mai 2010, 15:07:02 »
Ich muss mir die Tricks zu hause anschauen,auf arbeit kann ich an den PC keine Videos schauen!!!!

Ich auch. Dabei bin ich so gespannt.

Oje...erwartet nicht zuviel asaasas......ist also nix Primadonna mäßiges asaasas .......aber am Anfang backt man ja kleine Brötchen zink

Offline Kinky

  • Jackmod
  • *
  • Beiträge: 6612
  • Land: de
  • Geschlecht: Weiblich
  • Zustand: Gelassen
    Gelassen
  • Paula
Antw:Ich bräuchte mal euren Rat ;-)
« Antwort #18 am: 04. Mai 2010, 15:18:39 »
Ach was..... selbst kleine Ansatze sind Erfolge, vor allem, wenn man bedenkt, daß ihr die 7.ten Besitzer seid.
LG Kathrin mit Paula



marido44

  • Gast
Antw:Ich bräuchte mal euren Rat ;-)
« Antwort #19 am: 04. Mai 2010, 18:22:22 »
 :bravo :bravo :bravo

Das ist Klasse,was Timmy alles kann.
Und jetzt will ich wissen,wie du ihm das Springen durch die Beine beigebracht hast!!!!

Offline JasminaThemenstarter

  • Jackie Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 95
  • Land: 00
  • Geschlecht: Weiblich
  • Zustand: Gelassen
    Gelassen
Antw:Ich bräuchte mal euren Rat ;-)
« Antwort #20 am: 04. Mai 2010, 18:43:43 »
:bravo :bravo :bravo

Das ist Klasse,was Timmy alles kann.
Und jetzt will ich wissen,wie du ihm das Springen durch die Beine beigebracht hast!!!!

Ja freut mich, dass es gefällt :freu
Ich habe die prima Ballerina gemacht und mein GG hatte ihn mit Futter durch meine Beine gelotst zink Er kannte den Befehl hopp und wusste daher, dass er springen muss. Am Anfang hatte er versucht aussenrum an den Leckerlie zu kommen asaasas ......aber als er merkte, dass wir ihm den Leckerlie so net geben, war er etwas verdutzt asaasas GG hatte ihn geschnappt und durch meine Beine manövriert und danach klappte es einwandfrei zink
Einmal, praktisch gesehen, vorgeführt und dann mit dem bekannten Befehl hatte er es auf Anhieb selbst gemacht.
Ich empfehle dir auf jeden Fall ein zweite Person hinzuzuziehen, denn ratz fatz hat man das Gleichgewicht verloren, da unsere Hundi´s ja klein sind und man sich bücken muss. Ich hoffe, ich hab das verständlich erklärt asaasas


marido44

  • Gast
Antw:Ich bräuchte mal euren Rat ;-)
« Antwort #21 am: 04. Mai 2010, 19:01:24 »
Ja,danke :goodie
jetzt brauch ich bloss noch einen zweiten !!!!!
Aber den besorge ich mir

Offline JasminaThemenstarter

  • Jackie Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 95
  • Land: 00
  • Geschlecht: Weiblich
  • Zustand: Gelassen
    Gelassen
Antw:Ich bräuchte mal euren Rat ;-)
« Antwort #22 am: 04. Mai 2010, 19:22:06 »
Ja,danke :goodie
jetzt brauch ich bloss noch einen zweiten !!!!!
Aber den besorge ich mir

Das wird schon :goodie
Am Anfang das angewinkelte Bein nicht so hoch ziehen, die Fussspitze muss den Boden berühren. Dass heisst, der Hund muss anfänglich nicht richtig durchspringen, sondern läuft vielmehr fast durch.
Später wenn´s dein Hundi verstanden hat, kannst du das angewinkelte Bein etwas hochziehen und er wird automatisch springen  zink
Na, wenn ich in deiner Nähe wohnen würde, hätte ich dir als Hilfsperson zur Seite gestanden zink

uli63

  • Gast
Antw:Ich bräuchte mal euren Rat ;-)
« Antwort #23 am: 04. Mai 2010, 19:29:33 »
Vielen Dank für die ausführliche Beschreibung, Jasmina!  :blume: Da werden wir in der nächsten Woche gleich mal dran arbeiten. Da hat mein GG nämlich wieder Urlaub!  :freu


Offline JasminaThemenstarter

  • Jackie Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 95
  • Land: 00
  • Geschlecht: Weiblich
  • Zustand: Gelassen
    Gelassen
Antw:Ich bräuchte mal euren Rat ;-)
« Antwort #24 am: 04. Mai 2010, 19:38:48 »
Bitteschönnnnn  :blume: Hab ich doch gerne gemacht   :blume: ....und dann büttteee berichten *neugierigbin* zink

marido44

  • Gast
Antw:Ich bräuchte mal euren Rat ;-)
« Antwort #25 am: 04. Mai 2010, 19:40:01 »
Wir üben,und  wenn sie es kann,stelle ich ein Video bei youtube ein

Offline JasminaThemenstarter

  • Jackie Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 95
  • Land: 00
  • Geschlecht: Weiblich
  • Zustand: Gelassen
    Gelassen
Antw:Ich bräuchte mal euren Rat ;-)
« Antwort #26 am: 04. Mai 2010, 19:56:26 »
Wir üben,und  wenn sie es kann,stelle ich ein Video bei youtube ein

Auja.....freu mich jetzt schon zink Viel Spass und Erfolg wünsch ich euch zink

Offline matjes

  • Jackie Fan
  • ****
  • Beiträge: 1123
  • Geschlecht: Weiblich
  • Zustand: Gelassen
    Gelassen
  • komm spiel mit mir..
Antw:Ich bräuchte mal euren Rat ;-)
« Antwort #27 am: 04. Mai 2010, 20:06:25 »
Es stimmt, das ich nicht gerade entspannt bin, wenn uns andere Hunde begegnen, denn egal wie ich mich gebe sie macht wies Messer..
Dann gehen hier die meisten mit den großen Hunden ohne Leine( die haben erst keine dabei)! Da ist es Schwierig mich jemanden zu nähern...ich habe halt Angst, da sie kein Respekt zeigt! Und wenn sei vor Schreck weg läuft , läuft sie zwar nach Haus, doch am Tag ist hier so viel los, das sie als Kühlerfigur enden könnte !

Tolles Video...übrigens... :goodie

Jaba

  • Gast
Antw:Ich bräuchte mal euren Rat ;-)
« Antwort #28 am: 04. Mai 2010, 20:08:25 »
Ich habe diesen Trick auch allein mit Fiete einstudiert. Man braucht nicht zwingend eine zweite Person dazu.

Zeige ihm ein Leckerli und halte es so, dass der Hund es zwischen den Beinen durch sehen kann. Locke ihn so durch Deine Beine.

Offline JasminaThemenstarter

  • Jackie Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 95
  • Land: 00
  • Geschlecht: Weiblich
  • Zustand: Gelassen
    Gelassen
Antw:Ich bräuchte mal euren Rat ;-)
« Antwort #29 am: 04. Mai 2010, 20:22:03 »
@Jaba: So hab ich´s am Anfang auch versucht, aber immer wieder das Gleichgewicht verloren  asaasas Unsportlich bin ich eigentlich nicht, aber leicht grobmotorisch asaasas

@matjes: Du sprichst mir aus der Seele zink Das ist ja das schlimme, dass die Leut ihre Hunde net anleinen, wenn man seinen angeleint hat weinerle Letztens sind drei Rüden auf meinen Timmy losgestürmt. Die Besitzer haben mich nicht rechtzeitig gesehen. Da war dicke Luft :schockiert Die haben noch rechtzeitig ihre Hunde schnappen können, sonst wäre das nicht glimpflich verlaufen.

Naja, es gab ja auch Begegnungen, wo ich relativ entspannt war............aber mein Dicker ist es halt nie asaasas ....Matjes ich reich dir mal die Hand  winke Leidensgenossin  :bussi:

Sobald ich mit der Trainerin anfange an dem Problem zu arbeiten, werde ich natürlich berichten zink So haben wir alle was davon zink