Das Jack Russell Forum mit Bildergalerie und Chat

Neuigkeiten: Aktuelles ist immer im Board "Ankündigungen" zu finden.

Werbung


Google +1

MeinMenue

Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

12. November 2018, 23:00:50

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Werbung1

Hundeboards

Jack Russel und sonne
von fara
[25. Juli 2018, 18:32:53]
Ganz wichtige frage
von Tobiulrike16
[24. Juli 2018, 11:17:42]
Geschirr/Halsband
von Chica 17
[24. Februar 2018, 09:32:55]
Suche einen Jack russell terrier
von Mucki13182
[15. November 2017, 17:06:10]

Autor Thema: Mama Und Papa?  (Gelesen 4824 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline S.A.M.

  • Jackie Fan
  • ****
  • Beiträge: 935
  • Land: 00
  • Geschlecht: Weiblich
  • Zustand: Entspannt
    Entspannt
Antw:Mama Und Papa?
« Antwort #30 am: 02. Januar 2010, 19:24:41 »
Das heißt ja auch nicht, daß man sie als Kindersatz ansieht oder behandelt.

Is doch nur das der Hund dieses Mama oder was auch immer mit einem verbindet.

Was du da sagst ist ja schnurz...hauptsache der Hund weiß wer gemeint ist!



Lg Anke, Mobby und Spike


Offline Spatzelmann

  • Jackie Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 116
  • Geschlecht: Weiblich
  • Zustand: Entspannt
    Entspannt
  • Mairas Lieblingsbeschäftigung
Antw:Mama Und Papa?
« Antwort #31 am: 02. Januar 2010, 19:42:50 »
Also als Kinderersatz sehe ich das auch nicht da ich 3 Kinder habe aber bei uns sind wir auch Mama und Papa
Mit einem Schwanzwedeln kann ein Hund mehr Gefühle ausdrücken
als ein Mensch mit stundenlangem Gerede


Offline Stimpy

  • Welpe
  • **
  • Beiträge: 17
  • Geschlecht: Weiblich
  • Di
Antw:Mama Und Papa?
« Antwort #32 am: 04. Januar 2010, 23:15:46 »
Wir sind Herrchen und Frauchen, oder auch "nur" Vornamen für die Hunde, meine Eltern sind Oma und Opa ... Das verstehen die kleinen Mäuse perfekt.

Alle(s) andere ist "such", was sie auch toll finden!  :goodie
Ich fürchte, die Tiere betrachten den Menschen als ein Wesen ihresgleichen, das in höchst gefährlicher Weise den gesunden Tierverstand verloren hat.

-Nietzsche-

SnoopyundPaula

  • Gast
Antw:Mama Und Papa?
« Antwort #33 am: 05. Januar 2010, 00:29:50 »
Alles andere is "Such"?


Offline Blue

  • Jackie Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 212
  • Land: 00
  • Geschlecht: Weiblich
  • Zustand: Entspannt
    Entspannt
Antw:Mama Und Papa?
« Antwort #34 am: 07. Januar 2010, 21:13:03 »
*grins*
Peter ist Papa, ich bin Mama, Pascal (unser Sohn) ist Mini Herrchen und Nele ist : Baby Hund (obwohl, das hat sich ja nun erledigt) Puppa, Süße, Dicke, Mädchen oder Schnuppe.
Geht´s zu meinen Eltern, heißt es, wir gehen zu Oma u. Opa.
Leif (und auch die anderen Welpen) sind unsere Babys!!!
*LG, Sonja*
_______________

Du kannst den Wind nicht ändern, aber die Segel so setzen, das du dein Ziel erreichst!

marido44

  • Gast
Antw:Mama Und Papa?
« Antwort #35 am: 08. Januar 2010, 10:36:32 »
Kinderersatz ist Amy auch nicht,wir haben ja eine erwachsene Tochter,und so verwirrt bin ich noch nicht,das ich den Hund als Kinderersatz ansehe,aber zu Hause sind wir trotzdem Mama und Papa.

Letztens beim Gassi gehen,hat sie wieder mal ihre Ohren auf Durchzug gestellt,da kam mir ein junger Mann entgegen,der beugte sich zu Amy runter und meinte: Du musst aber auch auf die Mama hören,wenn sie was sagt

Offline S.A.M.

  • Jackie Fan
  • ****
  • Beiträge: 935
  • Land: 00
  • Geschlecht: Weiblich
  • Zustand: Entspannt
    Entspannt
Antw:Mama Und Papa?
« Antwort #36 am: 08. Januar 2010, 13:47:00 »
Letztens beim Gassi gehen,hat sie wieder mal ihre Ohren auf Durchzug gestellt,da kam mir ein junger Mann entgegen,der beugte sich zu Amy runter und meinte: Du musst aber auch auf die Mama hören,wenn sie was sagt


Och wie süß...das war bestimmt auch ein Hundehalter! :freu


Lg Anke, Mobby und Spike

marido44

  • Gast
Antw:Mama Und Papa?
« Antwort #37 am: 08. Januar 2010, 13:56:15 »
Ich fand es auch putzig,aber der war ohne Hund!!!!

Offline BirgitThemenstarter

  • RealoJackie
  • *
  • Beiträge: 1589
  • Land: de
  • Geschlecht: Weiblich
  • Zustand: Ängstlich
    Ängstlich
  • Jack 17.7.2009
Antw:Mama Und Papa?
« Antwort #38 am: 08. Januar 2010, 15:58:54 »
Fand ich auch süß !

Gestern kamen mir auch zwei ältere Leute mit einem Labradorjunghund entgegen und wir haben uns kurz unterhalten und da sagte die Frau ; mittags geht er immer mit Oma und Opa spazieren,da muss er auf uns hören, ansonsten immer mit der Mama;

da hatte ich  gleich das Thema hier im Kopf und musste lachen  lol


Liebe Grüße von Birgit und Jack


Offline Luzie

  • Jackie Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 249
  • Land: 00
  • Geschlecht: Weiblich
  • Zustand: Glücklich
    Glücklich
  • Blöder Zwirn GEB 28.09.09
Antw:Mama Und Papa?
« Antwort #39 am: 27. Januar 2010, 20:00:07 »
Tschuldigung, aber bei uns heißt es:

Geh PAPA
oder jetzt geh zu Mama.
Ist doch egal, ich weiß nicht Vornamen? Aber egal, ob Vornamen oder Kosenamen,#hauptsache der kleine Stinker horcht.
 :ok
Heute ist nicht alle Tage ich komm wieder keine Frage