Das Jack Russell Forum mit Bildergalerie und Chat

Neuigkeiten: Für Schwierigkeiten mit Funktionen des Forum, haben wir das Board "Hilfe und Support".

Werbung


Google +1

MeinMenue

Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

12. November 2018, 23:32:29

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Werbung1

Hundeboards

Jack Russel und sonne
von fara
[25. Juli 2018, 18:32:53]
Ganz wichtige frage
von Tobiulrike16
[24. Juli 2018, 11:17:42]
Geschirr/Halsband
von Chica 17
[24. Februar 2018, 09:32:55]
Suche einen Jack russell terrier
von Mucki13182
[15. November 2017, 17:06:10]

Autor Thema: Hunde bellen immer beim Auto fahren  (Gelesen 3084 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline AmieThemenstarter

  • Jackie Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 79
  • Land: de
  • Geschlecht: Weiblich
  • Zustand: Zufrieden
    Zufrieden
    • www.Jackydream.de
Hunde bellen immer beim Auto fahren
« am: 18. Dezember 2009, 20:03:50 »
Hallo,
wer kann mir mal einen Rat geben ?
Ein Bekannter von mir hat zwei 14 jahre alte Jack Russell Terrier, die beiden bellen immer während   einer langen Autofahrt ( urlaub und so ), die beiden sitzen auf dem Rücksitz.In eine Hundebox will er die beiden nicht stecken,beruhigung pillen will er den beiden auch nicht geben. Was kann er machen ?

viele Grüße Bianka und amie
« Letzte Änderung: 18. Dezember 2009, 20:16:49 von Amie »


uli63

  • Gast
Antw:Hunde bellen immer beim Auto fahren
« Antwort #1 am: 18. Dezember 2009, 20:23:01 »
Das Zauberwort: Box!! Alles andere ist Quälerei. Die Hunde sind dort geborgen, können sich hinlegen und kriegen von der Außenwelt nix mit. Also gibt es dann keinen Grund mehr sich aufzuregen und zu bellen. Ansonsten wird Dein Freund das Theater weiter aushalten.

LG
Uli


Offline AmieThemenstarter

  • Jackie Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 79
  • Land: de
  • Geschlecht: Weiblich
  • Zustand: Zufrieden
    Zufrieden
    • www.Jackydream.de
Antw:Hunde bellen immer beim Auto fahren
« Antwort #2 am: 18. Dezember 2009, 20:31:41 »
@Uli63 ich habe ihn auch die Box empfohlen, aber er will es nicht tun weil er der meinung ist das die beiden dafür schon zu alt sind um sich noch daran zu gewöhnen.Ich hatte ihn auch gesagt das die langen Reise einer streß für die beiden ist.

uli63

  • Gast
Antw:Hunde bellen immer beim Auto fahren
« Antwort #3 am: 18. Dezember 2009, 20:36:16 »
Sicher ist es nicht einfach einen so alten Hund noch an eine Box zu gewöhnen, aber sicherer wäre es auf alle Fälle. Schlafen die Hunde zu Hause in einer Box? Ich würde es aber auch in diesem Falle noch probieren. Ansonsten wirklich das Gezerfe aushalten.

LG
Uli


Offline AmieThemenstarter

  • Jackie Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 79
  • Land: de
  • Geschlecht: Weiblich
  • Zustand: Zufrieden
    Zufrieden
    • www.Jackydream.de
Antw:Hunde bellen immer beim Auto fahren
« Antwort #4 am: 18. Dezember 2009, 21:17:31 »
@uli63
nein ,sie schlafen zu Hause in einem Hundekorb oder im Bett und im Auto sind dei beiden auf den Rücksitz, die beiden kennen keine Hundebox haben in ihrem ganzen leben noch kein kontakt mit einenr Box gemacht.
LG Bianka

Offline Filou

  • RealoJackie
  • *
  • Beiträge: 4139
  • Geschlecht: Weiblich
  • Zustand: Bösartig
    Bösartig
Antw:Hunde bellen immer beim Auto fahren
« Antwort #5 am: 18. Dezember 2009, 21:28:40 »
Die Hunde sind ganz sicher nicht zu alt um an eine Box gewöhnt zu werden. Ich würde ihm eine etwas größere für beide Hunde ( ohne Trennwand empfehlen ), Lecker rein, eine Decke und ein Spielzeug rein und dann Geduld viel Geduld. In spätestens 2 Wochen lieben die ihre Box und dann wird das Autofahren auch zum Kinderspiel ohne Gebelle.

Meine 3 springen hoppladihopp ins Auto weil sie wissen dass es dann immer Spaß gibt, na wenns zum TA gibt ist die Freude nicht ganz so groß............... baeh. Ich möchte keinen Hund mehr ohne Box im Auto haben, das spart ihre und meine Nerven.
Grüße von Regina und dem weißen Kobold

Offline AmieThemenstarter

  • Jackie Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 79
  • Land: de
  • Geschlecht: Weiblich
  • Zustand: Zufrieden
    Zufrieden
    • www.Jackydream.de
Antw:Hunde bellen immer beim Auto fahren
« Antwort #6 am: 18. Dezember 2009, 21:47:19 »
Regina so habe ich es auch mit meinen beiden gemacht, Shoja ging sogar in die Box wenn sie nur im Garten stand. Bei Amie habe ich vor 2 Wochen nur 5 leckerli gebraucht, sie geht so ohne weiters in die box.Ich werde am Montag noch einmal mit ihn reden. Sonst muß er sich das gebelle am 24.12 drei Std. anhören.

LG Bianka

Offline juj

  • RealoJackie
  • *
  • Beiträge: 2734
  • Land: de
  • Geschlecht: Weiblich
  • Zustand: Brummig
    Brummig
  • Murphy mein Kleiner Flitzer
Antw:Hunde bellen immer beim Auto fahren
« Antwort #7 am: 18. Dezember 2009, 21:57:07 »
oh der arme ist bestimmt nervig das gebelle
http://www.repage4.de/member/paschaundmurphy



Man kann in die Tiere nichts hinein prügeln, aber man kann manches aus ihnen heraus streicheln.
(Astrid Lindgren)



LG Melanie mit Murphy und den Kaninchen Jojo Rieke und Snoppy und Nanyu

Offline Filou

  • RealoJackie
  • *
  • Beiträge: 4139
  • Geschlecht: Weiblich
  • Zustand: Bösartig
    Bösartig
Antw:Hunde bellen immer beim Auto fahren
« Antwort #8 am: 18. Dezember 2009, 22:07:01 »
@Amie
Wenn er keinen Rat haben will kann man nur sagen: Wer nicht hören will muss leiden. Selber Schuld.
Grüße von Regina und dem weißen Kobold


Offline Kinky

  • Moderator
  • *
  • Beiträge: 6612
  • Land: de
  • Geschlecht: Weiblich
  • Zustand: Gelassen
    Gelassen
  • Paula
Antw:Hunde bellen immer beim Auto fahren
« Antwort #9 am: 18. Dezember 2009, 22:15:04 »
oh der arme ist bestimmt nervig das gebelle

Der Bekannte tut mir da weniger leid. Aber für die Hunde ist es reinster Stress.
LG Kathrin mit Paula


uli63

  • Gast
Antw:Hunde bellen immer beim Auto fahren
« Antwort #10 am: 18. Dezember 2009, 22:39:19 »
So seh ich das auch, Kinky.

Bei Ricky haben wir nicht mal ein einziges Leckerli gebraucht. Der ist in die Box (stand schon im Auto), hat sich hingelegt, mit seinem Elch geschmust und die erste Fahrt verschlafen.  :freu  Und genauso ist das auch immer noch. Auto auf, Hund auf der Stoßstange und wartet in die Box gehievt zu werden.

LG
Uli

Offline Wichtelmausi

  • Jackmod
  • *
  • Beiträge: 5749
  • Land: de
  • Geschlecht: Weiblich
  • Zustand: Gelassen
    Gelassen
    • Mein kleines neues Homepagechen
Antw:Hunde bellen immer beim Auto fahren
« Antwort #11 am: 18. Dezember 2009, 22:48:22 »
Da gebe ich Filou recht! Bei zwei Hunden ist eine Hundebox unbedingt angebracht.
Und auch "alte" Hunde können lernen. Das dauert meistens nur etwas länger. Wie lange, das macht den Anreiz aus....

Aber scheinbar fühlt er sich sehr wohl mit dem Bellen! Er lehnt ja scheinbar alle Vorschläge ab
Würd ich sagen: Selber schuld...
Der treueste und zuverlässigste Partner ist der Hund
LG Mädi, Dinky mit Sandra
www.wohnwagenforum.de

Easy

  • Gast
Antw:Hunde bellen immer beim Auto fahren
« Antwort #12 am: 19. Dezember 2009, 09:39:12 »
Ich sehe es genauso wie Filou!!!!  :goodie  Wenn die Leute sich nicht belehren lassen sind se es selbst Schuld!

Offline S.A.M.

  • Jackie Fan
  • ****
  • Beiträge: 935
  • Land: 00
  • Geschlecht: Weiblich
  • Zustand: Entspannt
    Entspannt
Antw:Hunde bellen immer beim Auto fahren
« Antwort #13 am: 27. Dezember 2009, 00:31:09 »
Und wie war die Fahrt?
Hat er sich fürs bellen oder für die Box entschieden?


Lg Anke, Mobby und Spike