Das Jack Russell Forum mit Bildergalerie und Chat

Neuigkeiten: Für Schwierigkeiten mit Funktionen des Forum, haben wir das Board "Hilfe und Support".

Werbung


Google +1

MeinMenue

Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

15. Oktober 2018, 11:29:02

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Werbung1

Hundeboards

Jack Russel und sonne
von fara
[25. Juli 2018, 18:32:53]
Ganz wichtige frage
von Tobiulrike16
[24. Juli 2018, 11:17:42]
Geschirr/Halsband
von Chica 17
[24. Februar 2018, 09:32:55]
Suche einen Jack russell terrier
von Mucki13182
[15. November 2017, 17:06:10]

Autor Thema: Ein welpe im haus was nun ?  (Gelesen 8238 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Phoeby

  • Jackie Profi
  • *****
  • Beiträge: 3814
  • Land: de
  • Geschlecht: Weiblich
  • Zustand: Durcheinander
    Durcheinander
Re: Ein welpe im haus was nun ?
« Antwort #30 am: 22. Juni 2009, 14:04:54 »
Kinder irgendwie kommen mir diese dämlichen Fragen bekannt vor und die "Rechtschreibung", wenn man das so nennen kann, auch.
Wieder ein Forumsstänkerer zum abhaken???  hmm
Wir leben alle unter dem gleichen Sternenhimmel,
aber wir haben nicht alle den gleichen Horizont.


Offline juj

  • RealoJackie
  • *
  • Beiträge: 2734
  • Land: de
  • Geschlecht: Weiblich
  • Zustand: Brummig
    Brummig
  • Murphy mein Kleiner Flitzer
Re: Ein welpe im haus was nun ?
« Antwort #31 am: 22. Juni 2009, 21:09:25 »
Smart hast du dich vorherüber jäckis er kundigt ? weist du eigendlich das jäcki richtig konseqwente Erziehung Braucht? anscheint nicht. ich an deiner stelle würde sagen das deine freunde keine arnung von Hunden.

Ansonsten schließ ich mich den anderen an

http://www.repage4.de/member/paschaundmurphy



Man kann in die Tiere nichts hinein prügeln, aber man kann manches aus ihnen heraus streicheln.
(Astrid Lindgren)



LG Melanie mit Murphy und den Kaninchen Jojo Rieke und Snoppy und Nanyu


Offline smarTThemenstarter

  • Welpe
  • **
  • Beiträge: 29
  • Geschlecht: Weiblich
  • Blackyy
Re: Ein welpe im haus was nun ?
« Antwort #32 am: 22. Juni 2009, 22:43:33 »
Ja.. meine rechtschreiben ist nicht die beste.. aber das hat hier nix zu tun..
ich hab mich über JR erkundigt und ich weis das die eine strenge erziehung brauchen.
darum hab ich mir ein forum ausgewält wo cih vill. gute tipps bekomme wo net in jedem buch steht..
ihc erzieh auch meinen hund richtig ich besuche auch eine welppen schule...
und des mit meinen freunden ist nicht richtig was sie sagen.. aber es schaded keinen um des hinzuschreiben und die meinung anderer menschen zu hören.. oder war es so schlim ??
ich schlage mein hund nicht damitd ihr euch auch nix falsches denkt..
ich habe sehr viel gedult und bis jetzt klappt ja alles ganz gut für sein alter..

es gibt verscheidene erziehungen.. das wisst ihr woll selber und ich wollte einfach mit den leuten schreiben die viel erfahrung habenn..

aber wen ich euch so gestört habe dan betrete ich diesen forum nicht mehr das ist mir wircklich zu blöd !
tschuldigung..  :gem :salut

Offline Muppel

  • Global Moderator
  • *
  • Beiträge: 2793
  • Land: de
  • Geschlecht: Männlich
  • Zustand: Okay
    Okay
Re: Ein welpe im haus was nun ?
« Antwort #33 am: 22. Juni 2009, 22:53:32 »
Dann hoffe ich mal das wir das hier sachlich weiterführen können.
Ohne gegenseitiges angezicke.



Offline smarTThemenstarter

  • Welpe
  • **
  • Beiträge: 29
  • Geschlecht: Weiblich
  • Blackyy
Re: Ein welpe im haus was nun ?
« Antwort #34 am: 22. Juni 2009, 23:02:54 »
haja.. paar von hier haben mich doch gleich so angefahren... naja egal jetzt.
mein welpe hat vor einer woche manchmal nachts in sein körbchen gepinkelt obwoler das voher nie gemacht hat..
an was kann es liegen.. ich habe gehört es kommt weil der welpe sich allein füllt.. oder so
wollt halt mal wissen wieso er das mal gemacht hat..

ich hoff mal ich krig eine NORMALE antwort zurück
danke

SnoopyundPaula

  • Gast
Re: Ein welpe im haus was nun ?
« Antwort #35 am: 22. Juni 2009, 23:06:58 »
Wo schläft dein Hund denn?
Bei Dir oder alleine?


Offline smarTThemenstarter

  • Welpe
  • **
  • Beiträge: 29
  • Geschlecht: Weiblich
  • Blackyy
Re: Ein welpe im haus was nun ?
« Antwort #36 am: 22. Juni 2009, 23:08:44 »
genau neben meinem bett.

Offline Muppel

  • Global Moderator
  • *
  • Beiträge: 2793
  • Land: de
  • Geschlecht: Männlich
  • Zustand: Okay
    Okay
Re: Ein welpe im haus was nun ?
« Antwort #37 am: 22. Juni 2009, 23:08:59 »
Mit 10 Wochen können immer mal kleine "Unglücke" passieren.

Wann gehst du denn mit ihm das letzte Mal abends raus und wann kommt er morgens raus.

Denke dran das diese kleinen Welpen nicht lange anhalten können, da muss es meistens dann ganz schnell gehen.

Offline smarTThemenstarter

  • Welpe
  • **
  • Beiträge: 29
  • Geschlecht: Weiblich
  • Blackyy
Re: Ein welpe im haus was nun ?
« Antwort #38 am: 22. Juni 2009, 23:20:07 »
ja ich weis das welpen es nicht lange aushalten.
ich geh jeden tag um 5 uhr raus.. und das lezte mla um 23 uhr wegen schule und wochende geh ich meistens um 24 uhr mal raus vor haus.
ansonsten geh ich nach jedem spielen nach jedem essen und schlafen raus. eig. fast jede 2 tunden wie es mal hinkommt.

und ich hab noch eine frage.. ich nimm den hund jeden tag mit zu meinem freund und da hat er auch sein platz schon und wir haben ich ein pakur im karten gemacht so wie in der welpen schule..
er verbringt machmal viel ziet bei meinem freunde also am mittag ansosten sind wir bei mir zuhaus oder am wochende sind wir auch abent bei im aber nicht so lange
ist es sehr schlimm soll ich am anfang merh bei mir zuhaus mit ihm verbringen ?


Offline Muppel

  • Global Moderator
  • *
  • Beiträge: 2793
  • Land: de
  • Geschlecht: Männlich
  • Zustand: Okay
    Okay
Re: Ein welpe im haus was nun ?
« Antwort #39 am: 22. Juni 2009, 23:34:10 »
Von den Uhrzeiten her hört sich das eigentlich recht gut an, wie du es machst.

Ich finde es ganz gut wenn du ihn mit zu deinem Freund nimmst. Denke nur dran das so kleine Hunde noch viel Schlaf brauchen.

Eigentlich merkt man es ihnen auch an wenn sie nicht mehr spielen wollen, dann sollte man sie auch ganz in Ruhe lassen.

MimisMama

  • Gast
Re: Ein welpe im haus was nun ?
« Antwort #40 am: 23. Juni 2009, 07:09:55 »
Da schliesse ich mich Muppel an!  :goodie

Ich denke ihr werdet auch später viele male wieder zu deinem Freund gehen und wenn er sich da jetzt schon einleben kann ist es später auch nicht wieder ne ganz neue Situation.  zink

Jaba

  • Gast
Re: Ein welpe im haus was nun ?
« Antwort #41 am: 23. Juni 2009, 09:35:21 »
Zitat
und wir haben ich ein pakur im karten gemacht so wie in der welpen schule..

Was für einen Parcours? Sportliche Aktivitäten solltest Du in diesem zarten Alter ( ich meine Deinen Hund) noch unterlassen.

Offline smarTThemenstarter

  • Welpe
  • **
  • Beiträge: 29
  • Geschlecht: Weiblich
  • Blackyy
Re: Ein welpe im haus was nun ?
« Antwort #42 am: 23. Juni 2009, 11:00:24 »
ja der schläft viel und der hat ja sen körbchen dort..
und der pakur it halt so wie in der welpen schule halt net wippe so verschiede statsionen nix schwiriges..
und wen wir dort am mittags bleiben. futter er immer mittags dort nach dem wir was gegesen haben.

Offline juj

  • RealoJackie
  • *
  • Beiträge: 2734
  • Land: de
  • Geschlecht: Weiblich
  • Zustand: Brummig
    Brummig
  • Murphy mein Kleiner Flitzer
Re: Ein welpe im haus was nun ?
« Antwort #43 am: 23. Juni 2009, 11:09:41 »
 Murphy hat in der Welpen zeit immer 3mal sein futter Bekommen

Murphy bekommt sein futter jetzt nur Abends nach den Spatzieren gehen
Mit ne follen magen geht Garnicht abse lutes no go
http://www.repage4.de/member/paschaundmurphy



Man kann in die Tiere nichts hinein prügeln, aber man kann manches aus ihnen heraus streicheln.
(Astrid Lindgren)



LG Melanie mit Murphy und den Kaninchen Jojo Rieke und Snoppy und Nanyu

Offline smarTThemenstarter

  • Welpe
  • **
  • Beiträge: 29
  • Geschlecht: Weiblich
  • Blackyy
Re: Ein welpe im haus was nun ?
« Antwort #44 am: 23. Juni 2009, 11:48:17 »
ja meiner bekommt auch noch 3 mal futter am tag.. morgens nach dem spazieren gehen so um halb 6 dan um 13 uhr wen ich von der schule komme und dan abends so um 16 uhr oder 17 uhr..