Das Jack Russell Forum mit Bildergalerie und Chat

Neuigkeiten: Aktuelles ist immer im Board "Ankündigungen" zu finden.

Werbung


Google +1

MeinMenue

Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

18. Juni 2019, 00:38:07

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Werbung1

Hundeboards

Jack Russel und sonne
von odie
[20. Januar 2019, 14:13:27]
Ganz wichtige frage
von Wichtelmausi
[01. Dezember 2018, 21:54:09]
Geschirr/Halsband
von Chica 17
[24. Februar 2018, 09:32:55]
Suche einen Jack russell terrier
von Mucki13182
[15. November 2017, 17:06:10]

Autor Thema: Geburtstagsgeschenk  (Gelesen 4931 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

ElfriedeHibbelstetz

  • Gast
Re: Geburtstagsgeschenk
« Antwort #15 am: 17. August 2011, 09:10:58 »
Nicht falsch verstehen..ich denke nicht das du deine Tiere nicht liebst.

Spielzeug,Möglichkeiten zur Entfaltung und all das Andere bekommt Paula auch.

Trotzdem " feiern " wir ihren Geburtstag mit ihr.

Aber jeder so,wie er mag.


Offline Cid

  • Jackie Profi
  • *****
  • Beiträge: 2719
  • Land: de
  • Geschlecht: Männlich
  • Zustand: Albern
    Albern
Re: Geburtstagsgeschenk
« Antwort #16 am: 17. August 2011, 10:58:32 »
Ich denke auch, jeder sollte wissen, ob er feiert oder nicht. Bei Cids erstem Geburtstag haben wir ne kleine "Party" gemacht. Wir haben unsere Freunde eingeladen und für Cid gabs von denen dann auch ne Kleinigkeit (wir haben jetzt keine 100 Mann da gehabt, es waren 4). Von uns gab es ein neues Spielzeug und Leckerchen.

Dieses Jahr haben wir nicht wirklich was gemacht. Er bekam ein paar nette Worte (er wusste gar nicht was wir wollen), neue Leckerlies und gut war. Aber wir haben den Tag schön zusammen verbracht mit einem ausgiebigen Spaziergang.

Aber ich finde diese Torte so toll, nächstes Jahr werde ich die auch mal versuchen zink
Liebe Grüße Kirsten, Holger und Cid!



uli63

  • Gast
Re: Geburtstagsgeschenk
« Antwort #17 am: 17. August 2011, 11:00:02 »
Du feierst doch auch mit einem Baby, obwohl es nicht weiß was los ist. Und Ricky ist ein Familienmitglied wie jeder andere auch und somit feiern wir seinen Geburtstag mit ihm. Aber jeder so, wie er es mag.

Offline rusty123Themenstarter

  • Welpe
  • **
  • Beiträge: 13
Re: Geburtstagsgeschenk
« Antwort #18 am: 17. August 2011, 12:06:52 »
vielen dank für die tipps ich überleg mir das mal weil am nächsten tag kommmt vielleicht auch seine schwester mal gucken mal gucken ob ich ein kleines törtchen backe ;) :goodie :goodie :goodie


uli63

  • Gast
Re: Geburtstagsgeschenk
« Antwort #19 am: 17. August 2011, 12:25:07 »
vielen dank für die tipps ich überleg mir das mal weil am nächsten tag kommmt vielleicht auch seine schwester mal gucken mal gucken ob ich ein kleines törtchen backe ;) :goodie :goodie :goodie

Backen musst Du die gar nicht. Nimm einfach rohes Rinderhack, ein paar Karottenraspel, etwas Paniermehl und ein Ei. Das Ganze vermengst Du ordentlich und formst es zu einer Torte und als "Glasur" nimmst Du sahnigen Frischkäse, wieder ein paar Karottenraspel und ein paar von den Mini-Würstchen. Das schmeckt dem Zwerg sicher sehr gut.

Frl.Amy

  • Gast
Re: Geburtstagsgeschenk
« Antwort #20 am: 17. August 2011, 16:10:37 »
Wir feiern AMYS Tag auch,,,sie bekommt auch ihre Streicheleinheiten,und Leckerlis und Spielzeug zwischendurch,aber trotzdem wird der Tag ein bisschen zelebriert!!!
Sie bekommt von Freunden auch ein kleines Geschenk,,,und mir ist es völlig wurscht,ob die weiß,was los ist,oder nicht,sie ist ein Familienmitglied,und dazu gehört auch ein Geburtstagsgeschenk zink

Offline Emma

  • Gradreingestolpert
  • *
  • Beiträge: 1
Re: Geburtstagsgeschenk
« Antwort #21 am: 06. September 2011, 09:57:57 »
Ich bin jetzt leider zu spät dran aber ich will euch trotzdem kurz erzählen, was ich für Emmas ersten Geburtstag geplant habe:
Geburtstagskuchen wird es nicht geben ;-) aber dafür jede Menge Luftballons. Ich werde ihr ganz viele kleine aufgeblasene Luftballons an einem Brett befestigen, über die sich Emma dann hermachen darf. Emma liebt Luftballons und wird sicherlich nichts mehr aushalten, wenn sie ganz viele auf einmal sehen wird.

Ich freu mich jetzt schon darauf, wir müssen aber leider noch ein halbes Jahr warten :-)