Das Jack Russell Forum mit Bildergalerie und Chat

Neuigkeiten: Aktuelles ist immer im Board "Ankündigungen" zu finden.

Werbung


Google +1

MeinMenue

Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

19. Oktober 2018, 17:14:32

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Werbung1

Hundeboards

Jack Russel und sonne
von fara
[25. Juli 2018, 18:32:53]
Ganz wichtige frage
von Tobiulrike16
[24. Juli 2018, 11:17:42]
Geschirr/Halsband
von Chica 17
[24. Februar 2018, 09:32:55]
Suche einen Jack russell terrier
von Mucki13182
[15. November 2017, 17:06:10]

Autor Thema: Rassehunde  (Gelesen 1326 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline PheobeThemenstarter

  • Jackie Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 60
Rassehunde
« am: 31. März 2012, 20:03:51 »
Auf einer seite finde ich es gut dass sich immer wieder gute vortschritte sichtbar machen. aber auf der anderen seite, sehen die zuechter eigentlich nicht dass sie potenziele nichtfortpflanzungsfaehi ge krueppel zuechten?
Ich finde einige rasse zuechter sollten sich da mal einpaar gedanken drueber machen. (achja ich meine jetzt nicht wirklich jack russel sondern basset, bulldogen, pekinesen, sharpei,.....irgendwo noch dackel und so weiter.)
http://www.youtube.com/watch?v=t9UwOBxvfXI&feature=related
« Letzte Änderung: 31. März 2012, 22:04:49 von Pheobe »


Mila_1

  • Gast
Re: Rassehunde
« Antwort #1 am: 24. April 2012, 16:00:22 »
Hallo,

ich habe den Betrag grad erst gelesen und mir partiell den Link angesehen. Natürlich weiß ich um diese Qualrassen, aber das noch einmal so direkt vor Augen geführt zu bekommen ist echt krass.

Einfach nur traurig, was wir Menschen aus dem Hund gemacht haben! Das sollten sich noch viel mehr Menschen ansehen, bevor sie sich entscheiden, so ein krankes Tier zu kaufen, nur weil es gerade Mode ist. Hier ist auch der VDH und andere Zuchtverbände in der Pflicht unter deren Flagge auch diese Rassen gezüchtet werden!

Gruß Nadine