Das Jack Russell Forum mit Bildergalerie und Chat

Neuigkeiten: Für Schwierigkeiten mit Funktionen des Forum, haben wir das Board "Hilfe und Support".

Werbung


Google +1

MeinMenue

Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

14. Dezember 2017, 23:36:01

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Werbung1

Hundeboards

Suche einen Jack russell terrier
von Mucki13182
[15. November 2017, 17:06:10]
Plastikfunde bei verschiedenen Herstellern
von erdbeere
[02. September 2017, 18:46:40]
JACK RUSSELL HÜNDIN MIT 7 MONATEN NICHT STUBENREIN!
von quasselstrippe
[24. Juni 2017, 11:43:19]
längere Autofahrt
von herrchen
[29. Mai 2017, 10:43:23]

Autor Thema: Warum im Forum nichts mehr los ist.... - Gedankengang-  (Gelesen 1803 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline WichtelmausiThemenstarter

  • Moderator
  • *
  • Beiträge: 5748
  • Land: de
  • Geschlecht: Weiblich
  • Zustand: Gelassen
    Gelassen
    • Mein kleines neues Homepagechen
Es wird die Frage gestellt, warum im Forum nichts mehr los ist....

Nun die Alten sind schon ausgelullert. Alle erdenklichen Themen wurde bereits mehrfach durchgekaut. t Sie sind müde geworden die selben Fragen zum 1000 sensten Mal zu beantworten. Und sie stehen auch bereits im Forum die Antworten.

Zudem treffen sich viele persönlich, oder zumindest einmal im Jahr beim großen Treffen.

Was aber nicht heißt, dass sich die "Alten" nicht mehr an neuen interessanten Themen einbringen würden.

Nur die müssen erst geschrieben werden....

Der treueste und zuverlässigste Partner ist der Hund
LG Mädi, Dinky mit Sandra
www.wohnwagenforum.de


Offline BlackJacky

  • RealoJackie
  • *
  • Beiträge: 2208
  • Land: de
  • Geschlecht: Weiblich
  • Zustand: Brummig
    Brummig
Re: Warum im Forum nichts mehr los ist.... - Gedankengang-
« Antwort #1 am: 23. Mai 2015, 08:42:21 »
Ich denke, das Problem ist Facebook. Dort gibt es durchaus Gruppen, wo immer wieder (auch die selben) Fragen gestellt werden und immer wieder Antworten kommen. Bei FB ist eben jeder, man muss sich dafür nicht neu anmelden, kein weiteres Passwort merken, nicht mühselig nach Foren suchen und da die Meisten ihre Fragen bei FB einstellen, passiert hier eben nichts mehr. Gäbe es FB nicht mehr, würden auch die Foren wiederbelebt werden. (Wobei ich jetzt nicht weiss, wieweitt Twitter und Co noch relevant sind, da bin ich nicht und kann da zu Gruppenbildungen nichts sagen ;) ) Ich selber bin auf FB auch in einer Jackygruppe, da geht es in etwa so zu, wie hier damals.
Wenn dir das Leben eine Zitrone gibt, frag nach Salz und Tequila

Wenn etwas zu gut erscheint, um wahr zu sein, ist es das wahrscheinlich auch. Murphy´s Gesetz

LG Katrin

_______/\________\o/________

                  ]]]]]
                  OO
       ---ooO(_)Ooo---


Offline Kinky

  • Moderator
  • *
  • Beiträge: 6609
  • Land: de
  • Geschlecht: Weiblich
  • Zustand: Gelassen
    Gelassen
  • Paula
Re: Warum im Forum nichts mehr los ist.... - Gedankengang-
« Antwort #2 am: 23. Mai 2015, 13:38:36 »
Ich denke auch, es liegt an Facebook. Da sind so ziemlich alle "alten" Mitglieder aus
diesem Forum. FB hat halt die Welt erobert, die meisten sind dort ständig mobil online,
es ist schnelllebiger. Bin selber auch in verschiedenen Jacky-/Hundegruppen, zum Teil
mit Mitgliederen aus diesem Forum.

Was aber nicht heißt, dass sich die "Alten" nicht mehr an neuen interessanten Themen einbringen würden.

Ich denke, das wird nichts mehr Sandra.
LG Kathrin mit Paula


Offline Marley

  • Jackie Fan
  • ****
  • Beiträge: 1286
  • Land: de
Re: Warum im Forum nichts mehr los ist.... - Gedankengang-
« Antwort #3 am: 23. Mai 2015, 19:11:56 »
Ich bin auch bei Facebook, aber das Forum finde ich persönlich besser.
Ein Jack Russel ist einzigartig unter den Hunden. Wer diese Rasse einmal entdeckt hat, kommt nicht mehr davon los.
Anja mit Marley


Offline fred

  • Jackie Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 89
  • Land: de
  • Geschlecht: Männlich
    • xenon gruppe
Re: Warum im Forum nichts mehr los ist.... - Gedankengang-
« Antwort #4 am: 23. Mai 2015, 19:46:56 »
geht mir auch so...

Offline Lucky

  • RealoJackie
  • *
  • Beiträge: 730
  • Land: 00
  • Geschlecht: Weiblich
  • Zustand: Entspannt
    Entspannt
Re: Warum im Forum nichts mehr los ist.... - Gedankengang-
« Antwort #5 am: 30. Mai 2015, 22:41:24 »
 hmm bin nicht bei FB und werde dort auch nicht hingehen

schade schade
Lg Anni und Lucky



Der Hund hat im Leben nur ein Ziel -- sein Herz zu verschenken

Offline Lumpi

  • Jackmod
  • *
  • Beiträge: 1668
  • Land: de
  • Geschlecht: Weiblich
  • Zustand: Deprimiert
    Deprimiert
Re: Warum im Forum nichts mehr los ist.... - Gedankengang-
« Antwort #6 am: 31. Mai 2015, 17:52:20 »
Ich bin auch nicht bei Facebook angemeldet und ich finde es sehr schade das hier fast gar nichts mehr los ist! weinerle weinerle weinerle weinerle
Es kommt im Leben nicht darauf an,
Glück zu haben,
sondern glücklich zu sein

Offline Fiene

  • RealoJackie
  • *
  • Beiträge: 2503
  • Land: 00
  • Geschlecht: Weiblich
  • Zustand: Glücklich
    Glücklich
Re: Warum im Forum nichts mehr los ist.... - Gedankengang-
« Antwort #7 am: 14. Juli 2015, 13:59:56 »
Ich bin bei beidem. Bin auch bei FB in Hundegruppen, schreibe dort aber kaum. Ich finde es sehr unübersichtlich und unpersönlich...

Ich kann nur von mir sprechen, dass ich einfach durch unsere Tochjter nun weniger Zeit habe, aber das ändert sich bestimmt auch wieder.  zink

Offline Birgit

  • RealoJackie
  • *
  • Beiträge: 1589
  • Land: de
  • Geschlecht: Weiblich
  • Zustand: Ängstlich
    Ängstlich
  • Jack 17.7.2009
Re: Warum im Forum nichts mehr los ist.... - Gedankengang-
« Antwort #8 am: 01. September 2015, 23:56:42 »
Mein Hund ist mittlerweile 6 Jahre alt und die ersten zwei Jahre war ich hier auch aktiv mit dabei .
 Da gabs viele Fragen und Probleme die schon 100 mal durchgekaut sind ........  mein Hund ist ruhiger geworden , wir kommen klar und es gibt keine Probleme mehr und da bin ich halt hier nicht mehr online gewesen .

 Aber wie gesagt wir haben uns alle bei Facebook miteinander mehr oder weniger verbunden und sind  in Gruppen  mit dabei  oder schreiben da privat



Liebe Grüße von Birgit und Jack


Offline Nandi

  • RealoJackie
  • *
  • Beiträge: 641
  • Land: 00
  • Geschlecht: Weiblich
  • Zustand: Neugierig
    Neugierig
    • Nandis Welt
Re: Warum im Forum nichts mehr los ist.... - Gedankengang-
« Antwort #9 am: 11. September 2015, 22:52:27 »
Bin auch bei Facebook, schaue hier aber dennoch gerne mal rein :)

Birgit, klar, man hat die erste Zeit in der man einen Hund hat, aktiver hier,  aber dennoch könnte man hier mal Bilder zeigen..  So ein Hund verändert sich ja auch ;) oder was Interessantes schreiben... Man braucht ein Forum also nicht nur für Fragen ect...

Werd meinen nachher mal wieder zeigen *schöne bilder such und sich mehr wieder hier einbring*


http://nandisrusselltreff.forumprofi.de/index.php

Der Hund blieb mir im Sturme treu, der Mensch nicht mal im Winde! (Franz von Asissi)

Offline Lucky2000

  • Welpe
  • **
  • Beiträge: 19
Re: Warum im Forum nichts mehr los ist.... - Gedankengang-
« Antwort #10 am: 12. September 2015, 19:06:49 »
Also, ich finde dieses Forum insoweit besser, als sich hier ( fast ) nur Jacky-Freunde tummeln. hatte ein paar mal die Möglichkeit, meinem Schwiegersohn über die Schulter zu schauen und war richtig erschrocken, was da für ein Müll verbreitet wird (  verstehe allerdings, wenn man meine Meinung nicht teilt ). Nur, wenn sich eine Bekannte des Schwiegersohns ein Bett kauft, Bilder des Betts und wie sie darin liegt ins Netz stellt, wenn interessiert das ? Und ich muss ebenfalls oft den Kopf schütteln, dass alle Welt von Datenschutz redet und dort oft intimste Kleinigkeiten durchgehechelt werden. Also ich werde mich persönlich weder bei Fatzebuck, Twitter oder alle ähnlichen Foren anmelden.
Was die Beteiligung in Foren betrifft, finde ich dieses hier doch noch gut. Bin ein einem anderen Spezialforum mit inzwischen über 3000 Mitgliedern, aber es sind mit mir höchsten noch zwei Leute, die dort regelmäßig posten. Ich finde es auch schade, denn ich glaube, dass doch jeder zu dem einen oder anderen Thema etwas beitragen könnte. Man muss ja diese Posts nicht teilen, aber in der Regel kann man daraus auch lernen. Und es macht die Sache doch interessanter.

Offline quasselstrippe

  • Welpe
  • **
  • Beiträge: 11
Re: Warum im Forum nichts mehr los ist.... - Gedankengang-
« Antwort #11 am: 24. Juni 2017, 11:35:42 »
ich glaub auch, dass sich ganz viel zu faceook verlagert hat. in die gruppen rein. obwohl die so fürchterlich unübersichtlich sind. da finde ich mich nie zurecht. daher bin ich jetzt hier gelandet.